Zahntechnische Kunst, die ist unsichtbar!

Seit kurzem bietet Lesmona-Dental neues zukunftweisendes Dentalwerkstoff Zirkonoxid als stabiles, metall- und allergiefreies Gerüstmaterial für den Zahnersatz an, das in der Zahnmedizin immer mehr an Bedeutung gewinnt und in Zukunft bisherigen Goldlegierungen unter anderem wegen steigender Goldpreise ablösen wird.

Nach den medizinischen Maßnahmen des Zahnarztes wird bei Dental Lesmona ein Modell Zahnsituation des Patienten erstellt. Dieses Zahnmodell wird digitalisiert. Ein optisches Scannergerät erfasst die Situation und bildet sie am Monitor ab. Der Zahntechniker modelliert nun das Kronen- oder Brückengerüst virtuell am Rechner. Eine CAM-Fräsmaschine fräst die komplexen Formen aus industriell hergestellten, porenfreien stabile Zirkonblöcken in höchster Präzision. Die CAD/CAM-Techniker kontrollieren die Qualität der Fräsung unter dem Stereomikroskop. Die Präzision wird durch erfahrene Techniker und modernster Innovation sichergestellt. Zum Schluss bekommt die Arbeit ihr gewünschtes Aussehen durch die manuelle Verblendung mit Keramik in ihrer individuellen Zahnform und Zahnfarbe der Patienten.

Hochleistungskeramik Zirkonoxid

Zirkonoxid wird seit nahezu 20 Jahren in der Medizin verwendet. Selbst bei empfindlichsten Menschen sind nach dem heutigen Stand der Wissenschaft Reaktionen des Körpers auf Zirkonoxid nicht zu erwarten. Die bei metallunverträglichen Patienten oft zu beobachtenden Zahnfleischentzündungen rund um den Kronenrand kommen nicht vor, da man keinen reizenden Metallrand hat. In der umfangreichen Literatur zu Zirkonoxid ist kein einziger Allergiefall beschrieben.

Stabil, schön und körperverträglich

Gegenüber bewährten Gold- und edelmetallfreien Legierungen, die hauptsächlich bis heute als Gerüstmaterial verarbeitet werden, bietet metallfreies Zirkonoxid mehr Ästhetik, hohe Stabilität und Körperverträglichkeit. Aufgrund steigender Goldpreise wie bei Öl und Gas werden Keramikkronen aus Goldlegierungen bald teurer als die Vollkeramikkronen.

 

 

zurück

 

LESMONA DENTAL GMBH

Lesmonastraße 9
28717 Bremen

Telefon: 0421 / 636 33 33
Telefax: 0421 / 63 15 76

Copyright by Lesmona-Dental.de - Alle Rechte vorbehalten. -
Impressum